"Oh Heiland reiß die Himmel auf" Lieder zur Weihnacht ohne Gesang

| Frauenkirche Bischofshofen

mit Michael Ofenböck und Gerhard Schuller

 

Michael Ofenböck und Gerhard Schuller

 

Es begab sich aber zu der Zeit, dass zwei Freunde sich fanden, mit Musik und Geschichten auf Weihnachten einzustimmen.


Am Vorabend zum 2. Advent öffnet die Frauenkirche ihre Pforten für ein besinnliches Konzert mit Lesung. Michael Ofenböck (Gitarre) und Gerhard Schuller (Sprecher) spielen und lesen Advent-, Weihnachts- und Winterlieder. Zu hören sind Lieder und Choräle aus den vergangenen 1000 Jahren. Die Texte stammen aus Strophen und schriftlichen Quellen und begleiten die "Lieder ohne Gesang".
Vertraute Stücke wie "Maria durch ein Dornwald ging" lassen sich neu hören, unbekannte ("Sei willekommen, Herre Christ") sich entdecken.


Kommt alle herbei und lauscht mit Freude.

 

Eintritt: freiwillige Spende

Zurück

Reservierung




 

Ich bin damit einverstanden, dass ich über ausgewählte Themen, unsere Dienstleistungen und Produkte informiert werden darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Es gilt unsere Datenschutzerklärung, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.

 

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*